Tierpark Hagenbeck

Tierpark:Tierpark Hagenbeck (ab 2007)
Hagenbecks Tierpark (1907 - 2006)
Adresse:Lokstedter Grenzstraße 2
22527 Hamburg
https://www.hagenbeck.de
Betrieb:Fam. Hagenbeck

Tierpark HagenbeckTierpark Hagenbeck im Stadtteil Stellingen ist einer der größten und bedeutsamsten Tierparks in Deutschland. Der Park wurde im Jahr 1907 gegründet und befindet sich nach wie vor im Besitz der Familie Hagenbeck.

Der Park bietet eine große Auswahl an Tieren, die in locker angeordneten Bereichen gezeigt werden.  Die Gehege der Tiere sind in der Regel groß und artgerecht. Besonders das Elefantengehege, bei denen man die Tiere mit Obst und Gemüse füttern kann, sollte man nicht verpassen.

Fun Fact #1: Der Tierpark Hagenbeck war der erste Zoo, der seine Tiere ohne Gitter präsentierte.

Fun Fact #2: Nach den Angriffen im zweiten Weltkrieg halfen die Elefanten aus Hagenbeck bei dem Wiederaufbau der Stadt mit.

Fun Fact #3: Das Walross Antje war im Norden weltberühmt. Die kokette Dame zierte zwischen 1981 und 2001 das Senderlogo des NDR.

 
 
 

Highlights des Tierparks

 



 

Braunbären

 

 

Elefanten

 

 

Löwen

 


 

Paviane

 

 

Tiger

 

 

Walrosse

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.