Archäologisches Museum Hamburg (2015)

Die Museen in Hamburg sind fantastisch! Trotz ihres informativen Charakters bieten sie normalerweise ein sehr kreatives und interessantes Design für eine bessere und immersivere Lernerfahrung. Obwohl ich schon eine ganze Weile im Süden Hamburgs lebe, wusste ich nicht, dass das Archäologische Museum Hamburg ein solches Juwel ist. Es ist ein brillantes Museum, das irgendwie im Gegensatz zu dem Teil der Stadt steht, in dem es sich befindet. Die Sonderausstellung über die Hammaburg (den Ursprung Hamburgs) – die in einem anderen Gebäude untergebracht war – war dagegen schlicht und langweilig. Wer sich dafür interessiert, fährt einfach Richtung Süden und genießt einen Besuch des Museums. Es lohnt sich.

 


Hast du schon einmal das Archäologische Museum in Hamburg besucht? Schreib es einfach hier in das Kommentarfeld unter dem Bericht oder besuche unsere Social Media Channels:

 

          


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.