Bremer Freimarkt (2011)

Da mein Bruder seine Wohnung direkt neben dem Messegelände in Bremen hatte, war es immer eine Freude, ihn während der Spielzeit des Bremer Freimarktes zu besuchen. Dieser Jahrmarkt hat etwas Besonderes, da im Grunde alle umliegenden Städte und Dörfer nach Bremen kommen, um gemeinsam zu feiern. Da der Freimarkt recht früh beginnt, kann man ein oder zwei sehr lange Fahrten unternehmen, bevor die Menschenmenge kommt und die Warteschlangen voll werden.

 

Was ist deine Meinung über den Bremer Freimarkt?  Schreib sie einfach in das Kommentarfeld unter dem Bericht oder besuche unsere Social Media Channels:

 

          


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.